Regeln für den Beitritt in die Sexy Austria Topliste
Sexy Austria Topliste


Sexy Austria Topliste garantiert nicht für die ständige Verfügbarkeit der Topliste. Es ist untersagt sich durch mogelei in der Topliste nach oben zu toppen. Es dürfen sich nur seiten eintragen die etwas mit Sex und Erotik zu tun haben und zur Topliste verlinken!

Ihre Banner müssen in den Formaten 468*60, animiertes gif oder als jpg vorliegen und dürfen die Größe von 20kB nicht überschreiten.

Wenn Ihre Seiten erotischen Inhalte haben, müssen diese durch eine geeignete Alterskontrolle geschützt sein.

Wir behalten uns vor, Einträge ohne Begründung abzulehnen.

Seiten mit illegalen Inhalten werden nicht aufgenommen.

Sie sind für den Inhalt Ihrer Seite und für alle Links auf Ihrer Seite (Banner eingeschlossen) selbst verantwortlich. Wir prüfen die Accounts regelmäßig auf Einhaltung aller Regeln.

Nach dem Eintrag und der Überprüfung erhalten Sie den HTML-Code sowie unseren Banner per Email und auch online angezeigt.

Ihr Eintrag wird erst nach Überprüfung und nach Aufruf des Banners von Ihrer Seite in unsere Datenbank eingefügt. Klicken Sie hierzu nach Einbindung 1x auf unseren Banner.

Nur Klicks auf den Banner werden gewertet. Daher ist eine gute Platzierung auf Ihrer Homepage notwendig.

Das Banner kann auch auf mehreren Seiten gesetzt werden, das steigert Ihre Hitrate.

Seiten die den Banner nicht, oder nicht sichtbar einbinden, werden ohne Rückfrage gelöscht. Ein Textlink reicht für die Teilnahme nicht aus. Wundern Sie sich daher nicht, wenn ihr Eintrag einfach aus der Liste verschwindet, wir überprüfen die Einträge täglich. Seiten die mit zig PopUp Fenstern öffnen oder reine Reseller-Seiten sind, werden ebenfalls umgehend gelöscht.

Alle 30 Tage werden die Counterdaten auf 0 zurückgesetzt.

Wir akzeptieren keine Einträge die auf Unterdomains verweisen. Bitte tragen Sie ihre Haupt-URL ein.

Es besteht grundsätzlich kein Anspruch zur Teilnahme. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, bestimmte Seiten nicht aufzunehmen. Die Entscheidung ob eine Seite aufgenommen wird, liegt grundsätzlich bei uns. Eine Nichtaufnahme muss nicht begründet werden.

Sie nutzen das Sexy Austria Angebot auf eigene Gefahr. Wir schließen jegliche Haftung für evtl. Schäden, die durch die Teilnahme bei Sexy Austria entstehen, aus.